Zurück

Anpassungen Nutzung öffentlicher Grund in Folge Corona-Pandemie

Donnerstag, 07. Mai 2020

Restaurations- und Gewerbebetriebe können vorübergehend und unkompliziert die Abstellflächen auf öffentlichem Grund verändern bzw. erweitern. Bitte vereinbaren Sie dazu eine Besprechung mit der City Managerin. Gemeinsam mit der Polizei werden unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen Veränderungen individuell besprochen. Zudem wurden der Gastronomie, dem Detailhandel und den Marktstandbetreibenden wegen der finanziellen Belastung unter den Folgen der Coronavirus-Pandemie die Allmendgebühren für das Jahr 2020 erlassen. Das Reglement Nutzung des öffentlichen Raums gilt wie bisher, die Gebühren gehen bis Ende 2020 zu Lasten des Stadtmarketingbudgets.


 

Reglement für die Nutzung des öffentlichen Grundes

Teilen

Nichts mehr verpassen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

*Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich damit einverstanden, dass City Management Rheinfelden mir regelmässig Informationen per E-Mail zuschickt. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.
City Management
Marktgasse 16
4310 Rheinfelden

Design & Konzept: Honigfluss
Programmierung: Hinz & Kunz